Nach welchem Artikel möchtest Du suchen?

Mode – Tolle Outfits mit wenige Aufwand

Kleider machen Leute, aber das Herz den Menschen – so sagt zumindest ein altes Sprichwort, wobei hier durchaus eine leise Kritik an zu viel Mode und Modebegeisterung herauszuhören ist. Allerdings lässt sich sowas auch gut als Neid auslegen, denn natürlich steht es außer Frage, dass das perfekte Outfit zum richtigen Zeitpunkt Tür und Tor öffnen kann, wobei dies für das private und gesellschaftliche Leben eines Menschen ebenso gilt wie für das berufliche Fortkommen, welches häufig auch der Beachtung eines geschriebenen oder ungeschriebenen Dresscode unterliegt. 

Doch wie und wann gilt ein solcher Dresscode und wo ist er zu beachten? Hier teilen sich wiederum die Meinungen, so das es sinnvoll ist, einfach auch auf die leisen Zwischentöne zu achten und – gerade in beruflicher Hinsicht – bereits bei der Betriebsbesichtigung und dem Vorstellungsgespräch auch einmal einen Blick auf die Mitarbeiter und deren Kleidungsstil zu werfen. 

Basics, die in jeden Kleiderschrank gehören 

Dabei gibt es natürlich Basics, die grundsätzlich in jeden Kleiderschrank einer erwachsenen Frau gehören, was nichts mit Eitelkeit, sondern schlicht und ergreifend mit Stilbewusstsein und der Notwendigkeit zu tun hat, in jeder Lebenssituation gut und dem Anlass entsprechend gekleidet zu sein. 

Dazu gehören zum Beispiel folgende Basics in neutralen und gut kombinierbaren Farben:

  • Jeans hochwertiger Labels
  • schmale Hosen
  • schmale Röcke
  • T-Shirts
  • Shirts
  • Rollis
  • Blusen
  • Pullover
  • das berühmte kleine Schwarze
  • verschiedene Jacken 
  • verschiedene Schuhe

Natürlich sollten diesen Basics für jede Jahreszeit gekauft werden, so dass rund um das Jahr ein gepflegter Kleidungsstil getragen werden kann. 

Hochwertige Markenkleidung für jeden Anlass 

Zudem ist es wirklich wichtig, hochwertige Labels zu tragen, denn nur so wirken die Kleidungsstücke auch wirklich gepflegt. In der Regel zahlt sich also ein Qualitätskauf durchaus aus, denn zu den Vorteilen hochwertiger Kleidung gehört nicht nur ihre Pflegeleichtigkeit, sondern eben auch die Tatsache, dass sie längere Zeit getragen werden kann, ohne zu verknittern oder schmutzig und abgetragen zu wirken. Dies ist ein Aspekt, der vor allem an langen Bürotagen mit einem regelmäßigen Kunden/- oder Geschäftspartnerkontakt absolut wichtig ist. 

Vor allem gilt dies aber auch dann, wenn mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie Bahnen, Bussen und Flugzeugen, oder auch im eigenen Dienstwagen oder privaten Pkw zum Termin gereist werden muss, so dass die Kleidung schon vor dem Meeting einige Stunden getragen wurde, bevor es überhaupt zum Termin kommt. Auch dann noch, sollte das Outfit frisch, sauber und gepflegt wirken, was mit hochwertigen Produkten einfacher erreicht werden kann als mit Billigkleidung. 

Mit passenden Accessoires immer perfekt gestylt 

Ein Tipp zum Schluss: Hochwertige und vor allem stilvolle Accessoires eigenen sich gut, um ein Outfit rund um den Tag vom frühen Morgen bis zum späten Abend immer wieder neu und dem Anlass entsprechend zu stylen.